Ernest Hemmingway – „In einem anderen Land“ 1929

In einem anderen Land“ erzählt die Liebesgeschichte eines der italienischen Armee dienenden Amerikaners und einer britischen Krankenschwester an der italienischen Front im ersten Weltkrieg. Der Ich-Erzähler Frederic hat sein Studium abgebrochen und ist in den Krieg gezogen. An seinem Standort lernt er die Krankenschwester Miss Catherine Barkley kennen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.