Kurt Tucholsky – „Deutschland, Deutschland über alles“ 1929

In Deutschland, Deutschland über alles versucht Tucholsky die hehren Parolen der politischen Gegner mit Bildern und Texten zu brechen. Dabei unterlegt er mit Hilfe John Heartfields scheinbar alltägliche Bilder von Menschen aller Schichten mit seinen kritischen Texten.